[1]
M. Lanz, „Die heilmittelrechtliche Qualifikation von nanotechnologischen drug-delivery-Produkten“, ea, Bd. 2016, Nr. 2, S. 14–22, März 2018.