ex ante unterstützen

Der Verein ex ante finanziert sich durch Inserate und Unterstützungsbeiträge. Informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten einer Unterstützung.

ex ante finanziert sich primär durch Fördergelder.

ex ante bietet jungen Rechtswissenschaftlerinnen und Rechtswissenschaftler eine Plattform zur Publikation ihrer Forschungsergebnisse. Finanziell wird der Verein ex ante durch Zuwendungen von Universitäten, Stiftungen und Einzelpersonen getragen, die sich der Förderung der juristischen Nachwuchsforschung verschrieben haben.

Wollen auch Sie zur Weiterentwicklung dieses einmaligen Projekts beitragen, kontaktieren Sie Kaspar Ehrenzeller mit dem folgenden Formular. Gerne präsentieren wir Ihnen im persönlichen Gespräch unser Projekt und zeigen Ihnen Ihre Förderungsmöglichkeiten auf.

11 + 8 =

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen in der Zeitschrift der juristischen Nachwuchsforscher.

ex ante erscheint zweimal pro Jahr in gedruckter Form und bietet Ihnen die Gelegenheit, unsere Leser auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen. Sämtliche Informationen zu den Anzeigemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten. Gerne unterbreiten wir Ihnen auch ein persönliches Angebot. Nehmen Sie hierzu mit dem folgenden Formular mit Kaspar Ehrenzeller Kontakt auf.

9 + 12 =